Gefüllte Champignons – ein Rezept meiner Leserin Nathalie

Hallo lieb Phefux-Leser,

Ich freue mich sehr, dass ihr immer mehr Rege werdet mit mir in Kontakt zu treten und über das liebe Feedback und die tollen Ideen! Ihr seid super starke Phefüxe! 🙂 

Diesmal zeige ich euch ein Rezept von Nathalie Waßermann. Sie hatte es mir schon im letzten Jahr zugeschickt, da sie das Rezept auf einem Kochkurs ausprobiert hatte und wollte es gerne den Lesern des Phefuxes zur Verfügung stellen – endlich komm eich dazu es für euch umzusetzen. Wir machen leckere gefüllte und überbackene Champignons. Mjam! Die sind so super lecker und auch schnell gemacht. Danke, Nathalie für deine Inspiration! Oben könnt ihr sie übrigens einmal sehen. 🙂

Nathalie auf dem Kochkurs, zusammen mit den Diätassistentinnen aus Bochum

Lasst uns direkt loslegen! 

Ihr braucht (für 15 Champignons):

15 frische Champignon-Köpfe – ca. 225 Phe (je nach Gewicht!)

100g Frischkäse – ca. 140 Phe (das variiert, je nach dem welche Sorte Frischkäse ihr benutzt!)

40g eiweißarme Kräcker (ich nehme jetzt für das Rezept die Salzbrezeln von Schär, da das geschmacklich auch gut passte) – ca. 18 Phe

1/2 Esslöffel Butter – ca. 10 Phe

Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Paprikapulver

Gesamt-Phe: 393 Phe, Ein überbackener Champignon hat ca. 33 Phe.

(Bitte beachtet, dass ich keine Diätassistentin bin, die Werte zwar gewissenhaft errechne, aber nur mit Nährwerttabelle und Hersteller-Angaben arbeiten kann!)

Step 1: Champions säubern ( z.B. mit einer feinen Bürste, denn Champignons werden nicht mit Wasser gewaschen. Das macht sie sonst matschig.) und die Stümpfe entfernen. Diese müssen wir aufbewahren, da wir die Stümpfe gleich noch brauchen.

Step 2: Jetzt machen wir die Frischkäse-Creme: DenFrischkäse in eine Schüssel geben und die Gewürze beifügen.

Step 3:  Die Kräcker klein mörsern, so dass man ein grobes Pulver heraus bekommt und ebenfalls zum Frischkäse in die Schüssel gegeben.

Step 4: Danach wird noch ca. 1/2 EL Butter hinzu gegeben und mit den anderen Zutaten vermischt.

Step 5:  Zum Schluss werden die Stümpfe, die am Anfang von den Champignonköpfen getrennt wurden, klein gehackt und mit unter die Masse gerührt. Die Masse dann noch mal gut abschmecken.

Step 6: Die fertige Masse dann – vorsichtig – in die Köpfe füllen.

Step 7: Die gefüllten Champions im Backofen bei 180 Grad ca. 15-20min  überbacken lassen.

Und danach den Geschmack genießen! 🙂 Lecker!!

+++ Vergesst nicht, am 28. Februar ist Rare Disease Day!! Auch der Phefux hat sich dafür eine Aktion ausgedacht – Ich freue mich, wenn so viele, wie möglich mitmachen!! 😀 +++

Bis Bald.

Euer Phefux

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung meines Blogs stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst in der Datenschutzerklärung nachlesen, wie du Cookies jederzeit entfernen und/oder in deinem Browser deaktivieren kannst. Viel Spaß auf dem Phefux-PKU-Blog! :) Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen