Leckere Champignon-Rahm-Soße

Hallo liebe Phefüxe,

nun noch das leckere Soßenrezept passend zu den Gnocchis von gestern. Mjam! 😀

Ihr braucht (für 2 Portionen):

80g frische Champignons – 59 Phe

20g Zwiebel – 8 Phe

40g roten Paprika – 25 Phe

1 Esslöffel Speiseöl – 0 Phe

15g eiweißarmes Mehl – 1 Phe

200ml Wasser – 0 Phe

50g Sahne – 56 Phe

Salz, Pfeffer, Petersilie

Gesamt-Phe: 149 Phe, Eine Portion hat ca. 74,5 Phe.

(Bitte beachtet, dass ich keine Diätassistentin bin, die Werte zwar gewissenhaft errechne, aber nur mit Nährwerttabelle und Hersteller-Angaben arbeiten kann!)

Step 1: Die Champignons in Scheiben schneiden.

Step 2. Die Paprika in kleine Würfel schneiden.

Step 3: Die Zwiebel auch in kleine Würfel schneiden.

Step 4: Die Zwiebeln in einem Topf mit dem Öl glasig braten.

Step 5: Die Champignons und die Paprika hinzugeben und schön anrösten.

Step 6: Jetzt kommt das eiweißarme Mehl hinzu und wird auch mit angedünstet. Wir machen eine „Mehlschwitzwe“. Das Mehl soll richtig schön bräunlich werden.

Step 7: Mit dem Wasser ablöschen.

Hier messe ich die Sahne ab und ihr könnt kurz in unsere WG-Küche linsen 😀

Step 8: Direkt die Sahne hinzugeben.

Step 9: Alles mit einem Schneebesen glattrühren und den Topf von der Herdplatte nehmen und die Soße würzen.

Fertig!! Die Soße lässt sich auch toll zu Nudeln kombinieren. 🙂 Für alle, die noch weniger Phe brauchen!

Was habt ihr eigentlich schon alles für Rezepte vom Phefux ausprobiert?

Bis Bald!

Euer Phefux

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: