Phefux Blog

Meine derzeitige Vorratshaltung

Werbung, da Markennamen genannt und Marken zu sehen.

Hallo ihr Lieben,

Ich nutze die Pfingsttage, um mal wieder ein wenig “klar Schiff” zu machen.😊 Die extra freie Zeit bietet sich da einfach an.

Und wir PKUler und PKUlerinnen haben da ja immer noch zusätzlichen Stauraum und Platz-Lösungen für unsere eiweißarmen Lebensmittel und Aminosäuremischungen zu finden.

Ich bin jetzt dazu übergegangen fast 90% eines meiner Billy-Regale nur mit PKU-Dingen zu bestücken.

So habe ich immer etwas Eiweißarmes griffbereit und behalte den Überblick.

Nur das PKU-Mehl lagere ich einfach im Versand-Karton. Ihr wisst ja, wie gerne ich backe. Da brauche ich sowieso immer größere Mengen. 😄 Ihr findet die Kartons links neben dem Regal auf dem Bild. 😉

Nur die PKU-Milch lagere ich lieber direkt im Kühlschrank. Dann kann ich sie kalt genießen und es wird leider doch schon sehr warm in der Wohnung. So ist sie gut geschützt.

Auch meine Utensilien für die Blutproben lagere ich in meinem Regal. In einem kleinen Körbchen finden sich Stechnadel, Aufsätze, Trockenblutkarten, Briefumschläge und Briefmarken. Einfach praktisch! 🦊👍

Hat euch mein kleiner Einblick gefallen? 🙂

Wie habt ihr eure PKU-Dinge sortiert?

Bis ganz bald! Schöne Pfingst-Tage!

Euer Phefux Marianne

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: