One Pot Chili con Couscous – eiweißarmes Chili

Hallo liebe Phefux-Leser,

ein neues Rezept wartet von euch ausprobiert zu werden. 🙂 Ich habe viele Rückmeldungen erhalten, dass ihr total auf meine schnellen Gerichte steht und das ich mal wieder ein One-Pot-Gericht zaubern soll. Und ich komme euren Wünschen doch gerne nach! Ich habe mir diesmal aber auch etwas richtig deftiges, feuriges ausgedacht. Denn es muss auch mal ein Partygericht bzw. ein „Männergericht“ in meinen Rezepten zu finden sein. 😉 Ich habe nämlich eine Zuschrift von einem jungen Mann mit PKU bekommen, der sich gerne etwas deftiges für die Arbeit wünscht. Mein One Pot Chili ist perfekt dafür!

Ich finde es super, wenn ihr mit Ideen an mich heran tretet, denn ich stehe gerne mit euch im Austausch. 🙂

Aber jetzt nicht lange fackeln – jetzt wird’s scharf! 😀

Ihr braucht (für 3 Portionen):

100g Möhre – 31 Phe

70g grünen Paprika – 37 Phe

20g Kidneybohnen aus der Dose – 74 Phe

25g Mais aus der Dose – 37 Phe

30g Zwiebel – 12 Phe

300g Tomaten aus der Dose (mit Saft!) – 110 Phe

100g eiweißarmen Couscous (trocken gewogen) – 9 Phe

5g Ajvar – scharfe Würzpaste – ca. 3 Phe

150ml Wasser

Öl zum Anbraten

Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe

ggf. frische Chili.Schote

1 beschichtete Pfanne

Gesamt-Phe: 313 Phe, pro Portion: ca. 104 Phe.

Step 1: Die Möhre waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Hier seht ihr übrigens mal ein Bild, wie es bei mir aussieht während ich die Rezepte entwickle. 😀

Step 2: Ab in die Pfanne mit den Möhrenwürfeln.

Step 2: Die Paprika in Würfel schneiden und hinzugeben.

Step 3: Die Zwiebel kleinschneiden und auch hinzufügen.

Step 4: Das Ganze nun in der Pfanne mit etwas Öl leicht anbraten.

Step 5: Die Kidneybohnen kurz unter fließendem Wasser abbrausen und dann die 20g abwiegen und bereit stellen. (Im Sieb ist nicht die Menge von 20g zu sehen, sondern der Inhalt der Dose! Kidneybohnen haben sehr viel Eiweß. Deswegen bitte ich euch, hier genau abzuwiegen.)

Step 6: Den Mais aus der Dose befreien und auch abwiegen. 

Step 7:  Jetzt kommen die Kidneybohnen und der Mais zu dem übrigen Gemüse hinzu.

Step 8: Mit den Dosentomaten ablöschen.

Step 9: Jetzt kommt schon ein Teelöffel Gemüsebrühe hinzu.

Step 10: Mit den 150ml Wasser aufgießen und aufkochen lassen.

Step 7: In das aufkochende Gemüse-Gemisch den abgewogenen Couscous rein geben. Jetzt das stetige Rühren nicht vergessen! 

Step 8: Jetzt kann auch super mit frischer Chili-Schote gewürzt werden, wer es extra scharf mag. 😀 

Step 9: Nach fünf Minuten Dauerrühren und kochen ist unser Chili auch schon fertig und kann abgeschmeckt werden. Dafür einen Löffel Ajvar nehmen und nach Bedarf Paprikapulver, Salz und Pfeffer.

Mega Mjam!!

Unbedingt nachmachen, wenn ihr auf deftige Gerichte steht. 🙂

+++ Vergesst nicht noch bis Morgen Abend am Phefux-Gewinnspiel teilzunehmen. Mit einem Kommentar unter dem letzten Beitrag seid ihr dabei!! ++++

Bis Bald.

Euer Phefux

 

3 Kommentare

  1. Giordano Silvia

    Das werde ich nachkochen…lecker…LG Silvia

    Antworten
  2. Anke

    Heute habe ich das Rezept nachgekocht. Ich war echt erstaunt, wie schnell das fertig war. Schön buntes Essen bei dem einheitsgrau da drausen, macht fröhlich und wärmt durch

    Antworten
    1. Der Phefux (Beitrag Autor)

      Danke für dein Feedback, liebe Anke. 🙂 Ich freue mich, dass es dir schmeckt!

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Durch die weitere Nutzung meines Blogs stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst in der Datenschutzerklärung nachlesen, wie du Cookies jederzeit entfernen und/oder in deinem Browser deaktivieren kannst. Viel Spaß auf dem Phefux-PKU-Blog! :) Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen