Oster-Countdown: 2. Deko-Idee „Frikadellen-Hase“

Hallo liebe Phefux-Leser,

und schon geht es auch weiter mit dem Phefux-Oster-Countdown. Heute mit einer ganz süßen und schnell gemachten Deko-Idee! Schnell die Schürze umgebunden und mitgemacht! Das ist diesmal auch wieder eine tolle Idee für kleine Phefüxe. 🙂

Ihr braucht dazu:

Einen eiweißarmen Burgermix z.b. den von Promin (Dieser hat 31 Phe je 100g)

oder

fertig gebratene Gemüsebratlinge

Eine Möhre

Creme Fraîche oder Majonnaise

Eine kleine Spritztüte, um die Creme besser garnieren zu können

(Der Phe-Gehalt variiert diesmal. Je nach dem aus welchen Komponenten ihr die „Frikadellen-Hasen“ zusammen setzt.) 🙂

Diesmal geht alles super einfach!

Step 1: Den Burgermix anrühren und ca. 2 Minuten ziehen lassen.

Step 2: In einer Pfanne mit Öl kleine „Frikadellen“ ausbacken.

Step 3: Die fertigen „Frikadellen“ auskühlen lassen. Wenn man Fett sparen möchte, kann man sie auch kurz mit einem Küchentuch abtupfen. 😉

Step 4: Jetzt wird garniert. Die Ohren des Hasen werden aus Möhren geschnitzt. Das geht ganz einfach, wenn ihr die Möhrenscheiben schräg runter schneidet.

Step 5: Jetzt kommt noch das Gesicht. Dazu die Creme Fraîche bzw. die Majonnaise in die Spritztülle füllen und ein Hasengesicht auf die Frikadelle malen.

Hurra! Fertig ist das leckere Ostersnack „Frikadellen-Hase“ 😉

Morgen geht der Countdown weiter! Seid ihr wieder mit dabei?

 

Alle Liebe!

Euer Phefux

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.